Coach Hire Worldwide

GESCHICHTE

Irizar1

Seit 2006 bis heute

Im Juli 2006 traf sich eine Gruppe Unternehmer aus zehn Ländern in Bologna (Italien), um einen Weg zu finden, dauerhafte Partnerschaften mit anderen Unternehmen mit derselben Philosophie und denselben Qualitätsstandards, zu kreieren. Diese Mitglieder suchten eine Lösung, um ihren Kunden auch im Ausland gleichbleibende Qualität zu gewährleisten. Während dieser zweitägigen Versammlung wurde GPN auf den Weg gebracht. Seit 2006 wurden kontinuierlich neue Mitglieder, welche die Unternehmensphilosophie der Gründungsmitglieder teilten in dieses Netzwerk aufgenommen. Seit der Gründung ist GPN auf 29 Mitglieder angewachsen. Obwohl es unser Ziel ist, diese Serviceleistungen weltweit anzubieten, fokussieren wir uns auf Qualität und nicht auf Quantität und nur die besten Anbieter werden für die Mitgliedschaft bei GPN in Betracht gezogen.

AUFGABE

056

Weltweit herausragend

Das Ziel GPN’s ist es die führende internationale Organisation in dem Bereich der Personenbeförderung zu werden und unseren Kunden gehobene Richtwerte für Sicherheit, Qualität und Service in allen Mitgliedsländern zu zusichern. GPN möchte diese hohen Standards dafür nutzen, die Reisebusindustrie zu fördern und als tragfähige Alternative zum Gebrauch privater PKW’s zu etablieren.

SICHERHEIT

setra-s-411-hd-as-a-visitor-bus-at-the-daimler-ag-test-track

Busreisen stellen eine viel sichere Alternative zum Autofahren dar

Zahlen und Fakten aus der ganzen Welt belegen, dass Busreisen zu einer der sichersten Reisemöglichkeiten zählt. So besaßen Busunfälle im Jahr 2007-2008 nur einen Anteil von 0.57% aller in der EU geschehenen Unfälle. In den USA sind Bustransporte die sicherste Transportform in den letzten zehn Jahren.

Die Busindustrie besitzt einen weiteren Sicherheitsvorteil: die Fahrer. Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass Busfahrer eine medizinische Untersuchung, sowie strenges theoretisches und praktisches Fahrtraining durchlaufen müssen. Global Passanger Network geht sogar noch einen Schritt weiter: Unsere Fahrer müssen sich regelmäßig Fahrtrainingseinheiten unterziehen, um Ihre Fähigkeiten weiter auszubauen. Ein Drogentestprogramm ist obligatorisch für die Unternehmen, welche sich GPN anschließen wollen.

Um mehr über das Thema Omnibusse und Sicherheit zu lesen, besuchen Sie die SmartMove Webseite: www.busandcoach.travel/en/safe/ oder informieren Sie sich über die SmartMove Sicherheitsbroschüre. GPN ist ein Unterstützter der SmartMove Kampagne.

QUALITÄT

IMG_7965-3

Hochklassiger Busservice in 29 Ländern

Wir bei GPN sind darauf bedeacht, unseren Kunden die bestmögliche Qualität zu bieten. Das bedeutet Qualität im Service, bei den Fahrzeuge und allen zusätzlichen Bereichen, die wir anbieten. Wir sind stolz auf den individuellen Service, den wir unseren Kunden bieten, von der Planung bis zur Nachbearbeitungsphase. Unsere weltweiten Mitglieder sind darauf spezialisiert, die bestmögliche Lösung für Ihre Gruppe zu finden: das richtige Fahrzeug und den richtigen Fahrer, um Ihrer Gruppengröße und Ihren Erwartungen zu entsprechen. Unser Team hilft Ihren persönlichen Ablaufplan zu erstellen, damit alle Phasen Ihrer Reise reibungslos verlaufen. Die örtlichen Fachkenntnisse unserer Mitglieder macht es möglich Ihre Reiseveranstaltung zu einem vollen Erfolg zu verhelfen, egal ob sie einen Flughafentransfer, eine Tagestour oder ein komplexes Arrangement für Tagungen oder Kongresse benötigen.

UMWELT

Irizar3

Ein umweltfreundlicher Weg zu reisen

Der Bus ist die umweltfreundlichste Reisemöglichkeit und stößt sogar weniger CO2 pro Person aus als ein Zug. Zusätzlich wird der Schadstoffausstoß durch eine beständige Entwicklung der Busindustrie weiter reduziert. Moderne Busse sind sauberer und umweltfreundliche denn je, und sie werden jedes Jahr verbessert. Für einige aufschlussreiche Fakten besuchen Sie die SmartMove Homepage: www.busandcoach.travel/en/green/ oder informieren Sie sich über die SmartMove Umweltbroschüre. Wir bei GPN sind stolz darauf ein Teil der SmartMove Kampagne zu sein.